Touring by Meikel

unterwegs auf 2 Rädern

Kategorie: Allgemein Seite 2 von 3

Wieder ist eine Woche rum…

Freitag morgen relativ entspannt zu Arbeit gefahren, kein Stau, alles fließt. Erstaunlich, nicht wirklich, – sagt wohl eine Untersuchung zum Thema Pendeln in München. Danach ist der Donnerstag der schlimmste Tag und Freitag der entspannteste, warum? Homeoffice setzt sich immer mehr durch und wird wohl von vielen hauptsächlich am Freitag genutzt. Mir soll es recht sein!

Schon wieder Montag…

Wochenenden vergehen irgendwie immer viel zu schnell.

Samstag wurde die Z650 endlich mit den Slidern ausgestattet. Ich hatte ja so meine Bedenken da man an die Muttern der Motorhaltebolzen mit keinem Schlüssel den Normalo so hat rankommt. Aber das hat Kawa super gelöst, denn die Mutter wird in der Buchse vor verdrehen sicher gehalten.

Am Sonntag dann kleine Tour mit Z650 und Tuono, also Elke das erste Mal auf der Zett. Nach 65 km mussten wir beenden da Elke noch arbeiten fahren musste. Offener Sonntag in Dachau.

Um sicher zu gehen das wir die 1000km zur Einfahrkontrolle bis zum 24.04. voll bekommen bin ich am Nachmittag noch eine grössere Runde gefahren, jetzt stehen 554km auf der Uhr die restlichen 446 sollten wir also locker schaffen, sind ja noch 16 Tage Zeit dafür und Ostern mittendrin.

Wochenende vorraus…

endlich Freitag, obwohl es ja noch garnicht so lang her ist das wir nach Vechta aufgebrochen sind. Doch ist schon eine Woche her, kommt mir vor als wäre es erst gestern gewesen.

Was soll´s, bringen wir die letzten Arbeitsstunden hinter uns und dann…

Blitzermarathon…

Ja, was soll ich schreiben.

Ist mir heute früh auf meiner Strecke zur Arbeit völlig abgegangen. Kein Blitzer, keine Polizei, nix aber auch garnix! Schauen wir mal wie es auf der Rückfahrt am heutigen Nachmittag ausschaut.

Ein Hammergeiles Wochenende liegt hinter uns

Da ist er nun, der Montag! Verschlimmernd kommt noch dazu das selbiger nach der Zeitumstellung liegt, die Nacht vom Samstag zum Sonntag um eine Stunde verkürzt wurde. Egal

Wir hatten ein Hammergeiles Wochenende in Vechta.

Tina & Kalle haben Ihren 50. Geburtstag und 15. Hochzeitstag in einem Aufwasch gefeiert. Eine gelungene Sache und perfekt organisiert und durchgeführt. Da wir uns schon am Freitag auf den Weg nach Vechta gemacht hatten konnten wir am Samstag noch einen kleinen Ausflug an die Nordsee machen, Krabbenbrötchen in Norddeich am Fähranleger und im weiteren noch ein kurzer Spaziergang mit Eis in Greetsiel.

Krabbenbrötchen für 5,50 Euro

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén